3D-Drucker, 3D-Farbdrucker

Professionelle 3D-Drucker und 3D-Farbdrucker mit FDM-Technologie und PolyJet-Technologie. Die Drucker eignen sich für Konzeptstudien, Kleinserien von kleinen bis zu relativ großen Modellen oder Industrie Anwendungen. Die Reinigungssysteme dienen zum entfernen der wasserlöslichen Stützstrukturen.
MakerBot Replictor Z18 title=

MakerBot Replictor Z18

  • PLA
  • neutral
  • farbig
  • Bauraum 300 x 305 x 457 mm
3D-Drucker, PLA, neutral, farbig, Bauraum 300 x 305 x 457 mm Details MakerBot Replictor Z18
Stratasys Dimension 1200 title=

Stratasys Dimension 1200

  • Material ABS
  • neutral
  • color
  • Stützmaterial auswaschbar
3D-Drucker, Material ABS, neutral, color, Stützmaterial auswaschbar Details Stratasys Dimension 1200
Stratasys Dimension Elite title=

Stratasys Dimension Elite

  • Material ABS Plus
  • neutral
  • color
  • Stützmaterial auswaschbar
3D-Drucker, Material ABS Plus, neutral, color, Stützmaterial auswaschbar Details Stratasys Dimension Elite
Stratasys Mojo title=

Stratasys Mojo

  • Material ABSplus
  • neutral
  • Stützmaterial löslich
3D-Drucker, Material ABSplus, neutral, Stützmaterial löslich Details Stratasys Mojo
Stratasys Objet24 title=

Stratasys Objet24

  • Material Photopolymer
  • Weiß
  • Stützmaterial löslich
3D-Drucker, Material Photopolymer, weiß, Stützmaterial löslich Details Stratasys Objet24
1 2

3D-Farbdrucker für den professionellen Einsatz

In unserem Angebot finden Sie 3D-Drucker für hochwertige Anwendungen mit unterschiedlichen Technologien. Die Industrie-3D-Drucker ergnen sich sogar für die Produktion von Kleinsereien.

Hier finden Sie die richtigen Geräte für die schnelle Kleinserienproduktion oder für die flexible Anwendung in der Industrie. Egal ob Sie als selbstständiger Designer oder in einer Agentur arbeiten, in der F & E tätig sind oder den Drucker für die Produktion benötigen: Unsere professionellen 3D-Farbdrucker optimieren Ihre Ergebnisse bis ins kleinste Detail.

Technologien für den 3D-Druck

Ob man robuste thermoplastische Bauteile für anspruchsvolle Funktionstests oder präzise Modelle, die in Optik und Haptik dem Endprodukt entsprechen sollen erzeugen möchte, für jeden Anwendungsfall gibt es die passende Technologie .

FDM-Technologie: Fused Disposition Modelling arbeitet mit Filament auf Thermoplast. 3D-Drucker mit dieser Technologie produzieren Teile, die schichtweise gedruckt werden. Dabei wird der erhitzte Werkstoff extrudiert und aufgetragen.

PolyJet-Technologie: Ein 3D-Drucker mit PolyJet-Technologie trägt Schichten aus vernetzbarem Photopolymer auf eine Bauplattform auf. Mittels UV-Licht wird der flüssige Werkstoff sofort ausgehärtet. Diese Drucker eignen sich vor allem für industrielle Anwendungen.

Finanzierungen für 3D-Drucker

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Egal ob Sie einen 3D-Drucker kaufen oder einen 3D-Drucker leasen möchten. Entdecken Sie auch unsere Finanzierungen für Plotter und Großformatscanner.


Weietere Informationen

Website Stratasys: PolyJet Technologie
Website Stratasys: FDM-Technologie