.. Finanzierungen für Bürotechnik (Plotter, Scanner Kopierer ...)

Finanzierungen für Bürotechnik

Für die angebotenen Farbkopierer, Scanner, Plotter, 3D Drucker, Schneidemaschinen, Großformatdrucker und Farbplotter sind verschiedene Finanzierungen zu günstigen Konditionen möglich.

Mögliche Finanzierungsarten

Bei der Finanzierung von Investitionsgütern haben sich im wesentlichen drei Varianten etabliert.

Leasing

Leasing entspricht in etwa einer Miete ohne Serviceanteil. Die Laufzeiten liegen meistens zwischen 24 und 60 Monaten. Die Zahlungsweise kann quartalsweise oder monatlich vereinbart werden. Die Raten werden Brutto (inklusive Mehrwertsteuer) gezahlt.

Nach Vertragsende wird der Leasinggegenstand an den Händler oder die Leasinggesellschaft zurück gegeben. Die Bilanzierung und Abschreibung erfolgt bei der Leasinggesellschaft.

Mietkauf, Kaufleasing

Diese Finanzierung entspricht einer Ratenzahlung. Die Laufzeiten können hier zwischen 24 und 60 Monaten liegen. Die Zahlungsveise kann monatlich oder quartalsweise erfolgen. Die gesamte Mehrwertsteuer wird mit der ersten Rate bezahlt. Die Raten werden dann Netto (ohne Mehrwertsteuer) gezahlt.

Mit der letzten Rate geht das finanzierte Objekt in das Eigentum des Mietkäufers über. Das Objekt muss beim Mietkäufer bilanziert und abgeschrieben werden.

Miete

Die Miete (auch All-In-Miete oder All-In-Leasing) ist eine Finanzierung inklusive Serviceanteil. Die Laufzeiten liegen im Allgemeinen zwischen 24 und 60 Monaten. Die Zahlung kann quartalsweise oder monatlich erfolgen. Die Raten werden Brutto (inklusive Mehrwertsteuer) gezahlt.

Nach Vertragsende wird der Mietgegenstand an den Vermieter (Händler oder Leasinggesellschaft) zurück gegeben. Die Bilanzierung und Abschreibung erfolgt beim Vermieter.

Leasinggesellschaften

Durch Kooperationen mit führenden Leasinggesellschaften lassen sich günstige Konditionen erzielen.

Vorteile für Unternehmen, Behörden und Selbständige

Finanzierungen bieten für Behörden, Unternehmen und Selbständige oft Vorteile.

Leasing bietet Bilanzneutralität und keine Veränderung der Eigenkapitalquote. "Pay as you arn"-Effekt als klare und transparente Kalkulationsgrundlage.

Sie werden durch Finanzierungen finanziell unabhängiger, weil Sie das Eigenkapital schonen und den Kreditraum erhalten. Dies alles vor dem Hintergrund Basel II.

Mietverträge bieten den Vorteil, daß Wartungs- und Instandsetzungsleistungen bereits in der Miete enthalten sind. Egal wie hoch die tatsächlichen Reparaturkosten wären.


Für weitere Informationen hier das kostenlose eBook Leasing im Fachhandel downloaden.